Kurzer Eindruck vom Dschungel

Diese Tour ist eine gute Alternative für diejenigen Reisenden, die die Schönheit des Dschungels kennen lernen möchten, aber nicht genug Geld oder Zeit für eine lange Tour haben.
Wir bieten Ihnen zwei Alternativen an, um einen Tag lang die Magie des Dschungels zu geniessen:
Tour Vogelbeobachtung
Ein Tag um sich an den schönen Klängen und Farben der mehr als 500 Arten an Regenwald-vögeln zu begeistern, die im Nationalpark Yasuni leben.
Auf dem Wasserweg begeben Sie sich in die Kichwa Gemeinde Añangu, wo Ihnen die Frauen von Kurimuyu ihre typischen Tänze vorführen und Sie teilhaben lassen an ihrer Kultur, Gastronomie und ihrem Kunst-handwerk aus Samen und anderen Naturmaterialien. Danach geht es zur Salzleckstelle: einem faszinierendem Ort, an welchem sich Schwärme von Papageien, Sittichen und Aras mit den Mineralien der Erde versorgen.

TOUR Affenbeobachtung
Eine Fahrt im Kanu auf dem Napofluss bis zur Gemeinde Pompeya, wo wir das CICAME-Museum besuchen, welches über die alten Kulturen der Kichwa, Secoya, Seona und Waoranis informiert. Danach geht es zur Insel Sumac Allpa auch als Affeninsel bekannt. Dort geht es auf eine Rundwanderung durch den Dschungel, wo Sie einige der 9 Affenarten sichten können, die auf der Insel wohnen.

IM PREIS INBEGRIFFEN: Transport im Kanu (ausgestattet mit Rettungswesten), Bootsführer, und zertifizierten Kichwa guides, Bereitstellung von Gummistiefeln, Trinkwasser und einem Imbiss.